Ereader oder doch richtiges Buch?

Meine lieben Würmchen💕📚

Heute mal ein Beitrag zu dem Thema Ereader oder Buch? 

Es gibt ja so viele unglaublich unterschiedliche Meinungen zu dem Thema und ich wollte euch heute mal meine Ansicht erzählen😊

Erstmal zum Thema Ereader:

Die kleinen technischen Wunder haben natürlich viele Vorteile: man hat viele Bücher direkt bei sich, die Bücher sind teilweise günstiger und nimmt nicht so viel Platz weg. 

Auch ich habe mich natürlich damit auseinander gesetzt und bevor ich mir einen Ereader zugelegt habe, habe ich meine EBooks über mein Tablet gelesen und ich muss sagen:

Das ist nicht mein Fall! Aber wirklich absolut nicht, leider. Dieser Versuch hat tatsächlich dazu geführt, dass ich eine total lange Leseflaute hatte, die über eine total lange Zeit ging. Ich finde es echt schade, weil gerade übers Wochenende oder im Urlaub wäre es super praktisch.

Zum Thema Bücher:

Ihr könnt euch ja jetzt denken, dass ich eher für Bücher bin😅

Es geht doch einfach nichts über das Gefühl ein gutes Buch in der Hand zur haben und zu spüren wie dick das tolle Buch ist😍

Ich bin eindeutig der Büchertyp, wäre aber auch glücklich wenn ich in der Lage wäre mal paar EBooks zu lesen🙈💕

Eure Jey💕📚 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s